Urkern unseres Seins

Hilfreich ist, sich bewußt zu machen, dass der Urkern und Urgrund unseres Seins immer gut und gesund ist.

Alles andere sind spätere Themen. Die Ausgangsposition, Dein Lebensursprung, ist immer kraftvoll und positiv. 

Daraus lässt sich auch besser Kraft schöpfen. 

Negative Gefühle, Gedanken sind immer nur gelernt und gehören entsprechend nicht zu Dir.

Identifikation ist hier der häufigste Fehler.

Montag, Dezember 17, 2018

Suche

Kontaktdaten:

Ich bin für Sie erreichbar per Email: gilbert.stein@gmx.de

Folge dem Weg Deines Herzens -
Erlebe mehr Gesundheit, Wohlbefinden und Freude.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag laughing