Meditation

Was ist Meditation?
Bei der Meditation lenken wir unsere Aufmerksamkeit von Außen nach Innen. Wir werden zum Beobachter all dessen, was wir wahrnehmen: Gedanken, Gefühle, körperliche Erscheinungen. Mehr und mehr kommen wir zum Nicht-Tun. Stille und Gelassenheit stellen sich ein.

Wofür ist Meditation gut?
Meditation lässt uns pausieren von allem, womit wir tagtäglich beschäftig sind. Wir treten innerlich und äußerlich ein Stück zurück von der turbulenten Welt und uns herum, finden zurück zu unserer Mitte. Wir identifizieren uns weniger mit dem Außen, dem Anderen - wir werden immer bewusster und gewinnen manch neuen Blickwinkel zu den uns umgebenen Dingen. Nach einer Meditation fühlen wir uns meist tief entspannt und gelassen.
Wir sind wieder mit uns selbst verbunden. Zusätzlich freut sich jede Zelle des Körpers über unsere Aufmerksamkeit
und dankt es mit Vitalität, Schönheit und Gesundheit.

Wie meditiere ich?
Es gibt verschiedene Arten der Meditation. Es gibt aktive Meditationen, bei denen durch aktive Phasen die stille Phase der eigentlichen Meditation vorbereitet wird. Das hilft besonders uns westlichen Menschen aus dem „so vollen Kopf“ in den Körper zu kommen. Meditieren wir in Stille, beobachten wir unseren Atem, wie er ein und ausfließt. In der Gruppe zu meditieren ist leichter, als allein. Die gemeinsame Energie hilft sehr, in den aktiven Phasen total zu sein und noch tiefer in seine eigene Stille zu kommen. Zum Meditieren benötigt man nicht viel: ein Kissen oder ein Bänkchen, eine Decke und ein ungestörtes Plätzchen. Das Sitzen auf einem Kissen ist anfänglich vielleicht ein wenig beschwerlich, aber mit ein wenig Übung geht es immer leichter. Wichtig ist, dass man gut und entspannt sitzen kann. Auch ein Stuhl eignet sich hierfür. Während der Meditation sollte man sich nicht an eine Wand lehnen.

Was können Sie bei mir erwarten?
Individuell nach Ihren Bedürfnissen, erläutere ich ihnen in einer persönlichen Atmosphäre und einem ruhigen Raum die Wesenszüge des Meditierens und übe gemeinsam mit Ihnen, den für Sie passende Meditationsstil ein.
Ein Schwerpunkt meiner Arbeit sind aktive Meditationen wie die Kundalini (Veresh)-, die Herzchakra-, die Chakren- oder die dynamische Meditation (nach Osho).

Termin nach Vereinbarung.
Für mehr Information rufen Sie mich gerne an (Kontakt).

Freitag, November 16, 2018

Suche

Kontaktdaten:

Ich bin für Sie erreichbar per Email: gilbert.stein@gmx.de

Folge dem Weg Deines Herzens -
Erlebe mehr Gesundheit, Wohlbefinden und Freude.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag laughing